Living Room & mehr // Soavis LIVING ROOM Choreografie & mehr (2016-2020)

Soavis LIVING ROOM Choreografie & mehr (2016-2020)

Einblicke in die Essenz der Choreografien, Präsentation choreografischer Miniaturen, musikalische Intermezzi – Parallel zu seinen Bühnenproduktionen öffnet das Kölner Ensemble Emanuele Soavi incompany an unterschiedlichen Kunstorten der Stadt sein „Wohnzimmer“ und lädt gemeinsam mit nationalen und internationalen Kooperationspartner*innen aller Kunstsparten zu Begegnung und Austausch ein.

Dieses Format wurde gemeinsam mit dem Freiraum Kultursalon im Rahmen einer institutionellen Förderung der RheinEnergieStiftung Kultur entwickelt.

XV 30. Oktober 2020: mit dem Tänzer und Choreografen Cyryl Baldy (ehem. Forsythe Company) und dem Pianisten Darius Heid / Ausstellungsprojekt ACTS

XIV 25. September 2020 Artheater: Eine Music-Performance-Session mit den langjährigen musikalischen Wegbegleitern Wolfgang Voigt und Stefan Bohne. Erstmalig wurde dieser LIVING ROOM im Live-Stream übertragen und ist weiterhin hier zu sehen.

XIV 04. April 2020: Katharina Apel-Hülshoff (Cellistin des Gürzenich Orchesters), Ensmeble / Produktion #auferstanden // Absage (Corona Pandemie)

XIII 22. November 2019: Performance-Party 4 Jahre LIVING ROOM mit Lisa Kirsch (Performance) und Emanuele Soavi

XII  16. März 2019: Leitung, Dozent*innen und Student*innen der Tanzabteilungen der Hochschulen Köln, Essen und Zürich / Projekt ATLAS 2 – Dialog of One

XI   23. November 2018: Alexandra Kalka (Management Cantus Cölln) / Kooperation #auferstanden und Francesco Sgró (Circus Artist)

   28. September 2018: Jone San Martin (Choreografin/Performerin) & Mikel R. Nieto (Soundkünstler) / Projekt ATLAS 1 – Any Body Sounds

IX   28. Juni 2018: Sarah Youssef (Kulturwissenschaftlerin Universität zu Köln), Silvia Werner (Regisseurin), Fabien Prioville (Choreograf) / Technologie & Tanz

VIII 01. März 2018: Junge Kunstfreunde Köln / Kooperation Junge Museumsnacht Museum Ludwig

VII  24. November 2017: Mechtild Tellmann, Alexandra Schmidt (Festival tanz.tausch), Sooyeon Kim, Silvia Ehnis, Marje Hirvonen (Nachwuchskünstlerinnen) / Formate für den Nachwuchs

VI   01. September 2017: Anja Schröder (Cello), Tonio Schibel (Violine), Stephan Dreizehnter (Querflöte), Stefan Bohne (Soundartist) / Projekt RELICS

V    11. Juni 2017: Joris-Jan Bos (Fotograf), Barbara Förster (Kulturamtsleiterin) / Vernissage Ausstellung HABIT CYCLE

IV   10. März 2017: Han Otten (Komponist), Meritxell Aumedes Molinero (Videokünstlerin/Performerin) / Projekt ANIMA

III   18. November 2016: Angie Hiesl und Roland Kaiser / Kunst im öffentlichen Raum & Tanz

II    20. September 2016: Cora Bos-Kroese (Choreografin/Performerin), Joris-Jan Bos (Fotograf) / Projekt LVMEN

    04. Juni 2016: Wolfgang Voigt (Komponist), Tim Fehske (Editor), Anja Schröder (Cello), Tonio Schibel (Violine) / Eröffnung und Präsentation Kurzfilm pan//rückverzauberung