Projekte // PARADISUS? (2015/2016)

PARADISUS? (2015/2016)

Ein Performanceprojekt in Kooperation mit ANALOGTHEATER Köln


Wir sind Komödianten, Heilige, Teufel, provozierende Sünder, einzelgängerische Ungeheuer und … Opfer, keine schönen Seelen. Wer kann sich retten? Und wohin? Das Kölner Tanzensemble Emanuele Soavi INCOMPANY und die Kölner Theater- und Performancegruppe ANALOGTHEATER suchen gemeinsam das Paradies und entdecken darin einen reichhaltigen Fundus für eine surrealistische Komödie.

Choreographie / Regie: Emanuele Soavi / Daniel Schüßler
Performance: Federico Casadei, Daniel Schüßler, Emanuele Soavi
Dramaturgie: Dorothea Förtsch 
Musik Editing: Stefan Bohne
Kostüm: Heike Engelbert
Assistenz: Lisa Kirsch, Francesca Poglie
Produktionsleitung / PR: Silvia Werner 
Management / PR: Alexandra Schmidt
Technik: Max Rux
Fotos: Joris-Jan Bos

Gefördert durch die Stadt Köln, Kunststiftung NRW und das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.