Vermittlung & Dokumentation //

FLUT – behind the scenes

Anlässlich des Beethoven-Jubiläums setzten die Oper Köln, die Duisburger Philharmoniker unter der Leitung von Cecilia Castagneto und der Choreograf Emanuele Soavi mit seinem Ensemble incompany, bestehend aus 12 Tänzer*innen sowie den Elektronikkomponisten Wolfgang Voigt und Stefan Bohne, mit dem Projekt FLUT ihre ungewöhnliche, künstlerische Zusammenarbeit fort. Ausgehend von der 7. Symphonie Beethovens über sein Streichquartett Nr. 8 hin zu einer elektronischen Neukomposition entstand im Zusammenspiel mit Zeitgenössischem Tanz ein Spannungsfeld der Gegensätze zwischen Kollektiv und Individualität, Instinkt und Funktionalität, Utopie und Realität.

Die Dokumentarfilmerin Julia Franken wirft in ihrem Film einen Blick hinter die Kulissen und auf den Entstehungsprozess dieses vielschichtigen Projekts.
Hier geht es zum Film